Ausstellung in Champ-Pittet

Ausstellung «Platz da. Tiere wollen wandern!»

Leben ist Bewegung. Was das für die Tier- und Pflanzenwelt in der heutigen Zeit bedeutet, erfahren Sie hautnah in unserer thematischen Ausstellung «Platz da. Tiere wollen wandern!» und im Kurzfilm «Korridore der Freiheit».

Platz da, Tiere wollen wandern.

Ein Hermelin überquert die Strasse. Wird er es auf die andere Seite schaffen, ohne überfahren zu werden? Sind Gärten ungefährlich für Frösche auf Wanderschaft oder für Insekten, die nach einem Liebesabenteuer suchen? Wie schaffen es die Fische über Schwellen in Flüssen? Und die Fledermäuse, können sie in der Nacht trotz Lichtverschmutzung erfolgreich jagen? Machen Sie mit den Tieren eine Reise durch die vom Menschen geprägte Landschaft. Gelingt es Ihnen, heil zu Ihrem Ziel zu gelangen? Finden Sie es heraus, in unserer spielerischen Ausstellung voller Abenteuer.

Korridore der Freiheit

«Korridore der Freiheit» zeigt das bewegende Leben der Tier- und Pflanzenwelt. Tiere suchen Orte auf, um Nahrung zu finden, sich fortzupflanzen oder auszuruhen. Pflanzen verbreiten ihre Samen, um sich zu vermehren. Von spektakulären Ansichten aus der Vogelperspektive bis hin zu Detailaufnahmen direkt am Boden: Bewegende Fotografien voller Poesie nehmen Sie mit auf eine faszinierende Reise.

 

Datum
Samstag, 17.03.2018 10:00 - Mittwoch, 31.10.2018 17:30
Ort
Pro Natura Zentrum Champ-Pittet
Adresse / Treffpunkt
Ch. de la Cariçaie 1, 1400 Cheseaux-Noréaz
Kosten
Inbegriffen im Eintrittspreis.
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Fotogalerie: «Platz da. Tiere wollen wandern»

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Für Fam­i­lien und Schulklassen

Mit dem Eintritt ins Zentrum oder als Mitglied von…

Artikel

Einen Kinderge­burt­stag feiern

Ihr Kind hat bald Geburtstag und Sie suchen ein besonderes…

Artikel